WIRKUNGEN & ZIELE

Wirkungen der tiergestützten Therapie & Förderung:

 

Hunde wirken sich sehr positiv auf unsere Gesundheit aus – sie motivieren uns zum Lachen und Spielen, sind Seelentröster sowie perfekte Vermittler und Eisbrecher. Die Anwesenheit des Hundes motiviert den Menschen aktiv mitzuarbeiten, und wirkt zugleich entspannend.

 

Der Kontakt mit einem Hund läßt Menschen ihre persönlichen Grenzen überwinden. Er steigert das Selbstbewußtsein und das Zutrauen in die eigenen Fähigkeiten.

 

Neben der Schulung des Gleichgewichts, der körperlichen Ausdauer, der Koordinations- und Wahrnehmungsfähigkeit (gezielte Beschäftigung mit dem Hund: streicheln, bürsten usw.) werden auch die sprachliche Kommunikation, Konzentration und Aufmerksamkeit gefördert.

 

 

Ziele der tiergestützten Therapie & Förderung:


• Einübung sozialer Kompetenzen

• Kommunikationstraining
• Gedächtnistraining
• Körpererfahrung und -kontakte
• Ausdrücken von Gefühlen
• Basale Stimulation
• Psychische Aufhellung
• Zufriedenheit und Ausgeglicheheit
• Steigerung von Lebensfreude und Selbstwertgefühl
• Verantwortungsschulung
• Sozialpartner, dem man vertrauen kann
• Schaffung eines lockeren und entspannten Klimas
• Spiele in der Gruppe
• Schulung der Psychomotorik
• Ruhepunkt finden
• Entspannungsübungen u.v.m.

Hier finden Sie uns

BETTYS HOF

Großwiger Weg 1
06905 Bad Schmiedeberg

Kontakt

Rufen Sie uns an unter:

03 49 25 / 7 49 63

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bettys Hof - Zentrum für tiergestützte Intervention | Therapie- & Assistenzhunde